Bernd Eberhardt

Zur Person

Bernd Eberhardt ist Organist an der Rats- und Marktkirche St. Johannis in Göttingen sowie Leiter der Göttinger Stadtkantorei und des Göttinger Kammerchores.

Er erhielt seine musikalische Ausbildung an der Hochschule der Künste in Berlin und am Sweelick Conservatorium in Amsterdam. Seine Lehrer waren unter anderem Rudolf Heinemann und Ewald Kooiman (Orgel), sowie Uwe Gronostay (Dirigieren) und Rainer Becker (Klavier). Vor seiner Berufung nach Göttingen war er Kantor und Organist an der Markuskirche in Stuttgart verbunden mit einem Lehrauftrag zur Ausbildung nebenberuflicher Kirchenmusiker.

Neben seiner ausgeprägten Tätigkeit als Dirigent führen ihn Orgelkonzerte regelmäßig in deutsche Großstädte und ins europäische Ausland. Als Pädagoge gibt er Seminare und unterrichtet an der Georg-August-Universität Göttingen. Immer wieder ist er auch als Kammermusiker am Klavier zu hören.